Roman D‘amour von Sylvie Schenk

Der Roman der Liebe, so nennt Sylvie Schenk ihr eigenes Buch. Die Liebe ist quasi Mittelpunkt des Romans, eine Liebe die süchtig macht und die nicht immer richtig sein muss. Es geht um Affären, Verrat und einer einseitigen Verliebtheit. Sylvie Schenk hat einen wunderbar ehrlichen Stil, um den Nagel auf den Kopf zu treffen. Das…

Amelie von Felix Schmidt

Was wenn die Liebe bestehen bleibt, aber der Verrat zu tief sitzt? Ein Versprechen, was einst gegeben wurde, wird in wenigen Sätzen zunichte gemacht und ein Vertrauen ist für immer gebrochen. So geht es Max. Felix Schmidt erzählt in seinem Roman Amelie von einem Ehebruch und von den tief sitzenden Gefühlen eines Mannes. Er beschreibt,…

Ein Leben lang lieben von Marissa Stapley

Der letzte Liebesroman ist nun schon eine Weile her. Ich muss für einen Liebesroman echt so richtig Lust haben. Ein Leben lang lieben von Marissa Stapley hat mich seit langem noch einmal angesprochen. Hin und wieder darf ein kitschiger Liebesroman einfach nich fehlen. Nachdem der Rowohlt Verlag mir dieses Buch empfohlen hatte, konnte ich nicht…