Mein Bücherjahr 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, heute ist der letzte Tag in diesem Jahr und ich lasse dieses Bücherjahr 2018 Revue passiere. Welche Bücher habe ich gelesen? Welche Bücher haben mir gefallen? Und welche Bücher haben es nun schlussendlich in mein Bücherjahr 2018 geschafft. Ich habe 2018 circa 66 Bücher gelesen und eine undefinierbare…

Der Freund der Toten von Jess Kidd

Beim stöbern in meinem Buchladen des Vertrauens bin ich auf dieses Buch aus dem Dumont Buchverlag gestoßen. Ich kannte vorher weder Jess Kidd, noch das Buch “ Der Freund der Toten„. Es war seit langem mal wieder ein Buch, welches mich nur durch dessen Klappentext angesprochen hat. Ich habe in letzter Zeit sehr selten einen…

Sarah’s Sonntagsgedanken

Ein neuer Sonntag und ein paar neue Gedanken für Euch. Diese Woche habe ich einfach nur geschwitzt…ich denke so wie ihr alle. Ist es nicht unglaublich, wie warm und schwül es hier in Deutschland sein kann. Ich liebe ja den Sommer, aber diese Hitze brauche ich wahrlich nicht. Dennoch lasse ich mir die Laune nicht…

Haruki Murakami – Die Ermordung des Commendatore

Haruki Murakami – literarischer Held unserer Zeit und mit “ Die Ermordung desCommendatore“ hat er ein weiteres Meisterwerk erschaffen. Heute ist es endlich soweit ich vollende meine Rezension zu “ Die Ermordung des Commendatore„. Ich habe extra bis nach dem zweiten Teil gewartet, denn ich finde eine halbe Geschichte zu rezensieren würde wenig Sinn ergeben….

Magnifica von Maria Rosaria Valentini

( Anzeige )Heute möchte ich Euch den Roman “ Magnifica“ aus dem Dumont Buchverlag vorstellen. Die deutsche Übersetzung dieses Wortes heißt: ausgezeichnet! Seit Begin des Buches begleitet mich also dieses Wort: Magnifica! Und bis zum Ende weiß ich noch nicht so richtig, warum Maria RosariaValentini diesen Titel gewählt hat und warum gerade so, eine der…

Yaa Gyasi – Heimkehren

[ Werbung ] Ich habe gestern dieses großartige Buch beendet! Heimkehren von Yaa Gyasi ist mitreißend und spannend, aber auch tief traurig und bewegend. Dieses Buch musste ich mehrfach an die Seite legen, um das Gelesene zu verarbeiten. In den letzten Monaten habe ich einige Bücher gelesen, welche sich mit der Thematik des schwarz/weiß Rassismus…

Lesemonat Januar 2018

Ein neues Jahr und ein neuer Lesemonat – ach nein wartet, mein erster Lesemonat! Ich habe bisher noch nie einen Lesemonat veröffentlicht und möchte daher in diesem Jahr damit beginnen. Bisher habe ich immer nur Rezensionen geschrieben, aber dadurch das sich die Bücher immer mehr „häufen“ fasse ich einige nun für Euch zusammen. Das ein…