Umzugsstress :-)

Hallo meine Lieben. Ich hoffe es geht Euch gut. Ich bin momentan sehr sehr ruhig unterwegs, da ich momentan am umziehen bin. Ja ich darf endlich in meinen Herzensort nach Köln ziehen. 🙂 ich habe nun die erste Nacht in Köln verbracht und ich fühle mich super wohl. Dennoch stehen in meiner Wohnung tausende Kartons und warten auf mich. Deswegen komme ich leider momentan gar nicht zum bloggen. 😦 

Aber ich wollte Euch natürlich meine Umzugserfahrungen nicht vorenthalten. Ich bin aus einem Single Appartement (37qm) in eine tolle Wohnung (63qm) umgezogen und man sollte meinen das meine ganzen Sachen hier locker rein gehen. 😉 Naja das gehen sie bestimmt, wenn ich erst einmal die ca. 80 Kartons ausgepackt habe. 

Ich hatte zum Glück ein Umzugsunternehmen, sonst wäre ich ( und meine lieben Freunde ) durch gedreht. 🙂 Und an was man alles denken muss, wenn man umzieht?!?! Was man alles ummelden muss usw. ich sage Euch- Stress Pur 😉 

Mein Highlight war übrigens, als die Männer von meinem Umzugsunternehmen mir geschockt erzählt haben, dass ich 100 Paar Schuhe besitze!!! Ganz ehrlich-ich war mir dieser Dimension nicht bewusst. 🙂 

So ihr Lieben nun noch ein Foto von dem Chaos und ich gehe weiter auspacken. Bald kommen wieder neue, tolle Beiträge von mir- versprochen! Und bis dahin kommt am Wochenende noch ein Gastbeitrag von mir bei http://www.madisoncoco. de – schaut doch mal rein. Xoxo Sarah 💋 

  

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. hellaays sagt:

    Oh we, umziehen ist immer eine Aktion, aber wenn du ein Unternehmen hattest, war es sicher einigermaßen ok! Ich hoffe du lebst dich gut ein in deiner neuen Wohnung und der neuen Umgebung!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s