Drei einhalb Stunden von Robert Krause

Drei ein halb Stunden – Wie entscheidest du dich? Der Roman, welcher auch auf ARD verfilmt wurde hat es echt in sich. „Drei ein halb Stunden“ von Robert Krause berichtet von dem Tag, als heraus kam, dass eine Mauer zwischen Ost und West gebaut werden sollte. Eine Gruppe von unterschiedlichen Menschen sitzt in einem Zug„Drei einhalb Stunden von Robert Krause“ weiterlesen

Running Wild – Melanie Lane

Liebe, Chaos und Alpaka…. Running Wild war das erste Buch, was ich von der Jungautorin Melanie Lane gelesen habe. Ich durfte bei ihrer Bloggertour dabei sein und habe schon im Vorfeld viel über das Buch und die Protagonisten erfahren dürfen. Melanie Lane ist als Autorin einfach super sympathisch und die Bloggertour war einfach super süß„Running Wild – Melanie Lane“ weiterlesen

Das weibliche Prinzip von Meg Wolitzer

(Werbung, da Rezensionsexemplar) Ich habe endlich dieses wunderbare Buch von Meg Wolitzer beendet! Das weibliche Prinzip ist ein Buch, welches ich nicht in einem durchlesen konnte, sondern ich musste es mehrfach starten und an der ein oder anderen Stelle länger überlegen. Ich persönlich liebe es, wenn ich über ein Buch einen Moment länger festhalten kann„Das weibliche Prinzip von Meg Wolitzer“ weiterlesen

Finde deinen Style!

( Werbung )Finde deinen Style! von Miyabi Kawai und Manuel Cortez – nicht nur ein Sachbuch, sondern ein Wegbegleiter. Ich habe für Euch dieses wunderbare Buch gelesen und möchte Euch heute ein wenig darüber berichten. Um es vorweg zu nehmen, ich bin ein Riesen Fan von Miyabi Kawai und Manuel Cortez und es war mir„Finde deinen Style!“ weiterlesen

Das Ziel bist Du von Berend Heins

Das Ziel bist Du! Diesen Titel fand ich auf anhieb sehr aussagekräftig und konnte nicht umhin, mich für dieses Rezensionsexemplar zu bewerben. Berend Heins hatte eigens dafür einen Social Media Aufruf gestartet, um sein Buch zu vermarkten. Ich war zunächst skeptisch trotz des Titels, da der Auto selbst noch sehr jung ist und ich generell„Das Ziel bist Du von Berend Heins“ weiterlesen

#throwback Kalifornien 2

Kommen wir nun zum zweiten Teil meines #throwback nach Kalifornien. Der erste Teil war schon ein richtiges Highlight, aber wir haben gerade einmal die Hälfte dieses schönen Bundesstaates geschafft. Nach Santa Barbara gelangen wir nun an die Touristenstrände von Kalifornien. Touristenstrände deshalb, weil der nördliche Teil der Küste eher von einsamen Stränden umgeben ist und„#throwback Kalifornien 2“ weiterlesen

#throwback Kalifornien 1

Nun haben wir bereits Mitte Juli und die meisten von Euch hatten bereits Urlaub oder er steht Euch gerade bevor. Die Ferien fangen an und somit auch die schöne Urlaubszeit. Grund genug für mich, Euch noch einmal einen kleinen #throwback zu geben und Euch meine bisherigen Reisen zu zeigen und Euch noch ein paar Tipps„#throwback Kalifornien 1“ weiterlesen

Die Reise des Lebens!

Was bedeutet Reisen eigentlich für unser Leben? Mit dieser Frage habe ich mich in den letzten Wochen öfter beschäftigt. Mein ganzes Leben ist eine einzige Reise, denn sie führt mich zu verschiedensten Orten und Menschen, lässt mich jeden Tag neue Dinge erleben, lässt mich glücklich sein und auch traurig. Die Reise des Lebens fängt bei„Die Reise des Lebens!“ weiterlesen

A.R. Klier – Folgefehler

Bücher sind eine der günstigsten Arten um zu Reisen. Alleine das Stöbern durch die vielen Seiten entführt einen in eine andere Welt. Die meisten Menschen, die Reisen, die lesen auch gerne. So auch ich! Ich liebe es mich in Geschichten zu stürzen und damit in andere Welten entfliehen zu können. Jedes Buch ist eine neue„A.R. Klier – Folgefehler“ weiterlesen