Das Ziel bist Du von Berend Heins

Das Ziel bist Du! Diesen Titel fand ich auf anhieb sehr aussagekräftig und konnte nicht umhin, mich für dieses Rezensionsexemplar zu bewerben. Berend Heins hatte eigens dafür einen Social Media Aufruf gestartet, um sein Buch zu vermarkten. Ich war zunächst skeptisch trotz des Titels, da der Auto selbst noch sehr jung ist und ich generell vorsichtig bin bei der Wahl eines Sachbuches. Das Ziel bist Du von Berend Heins ist meiner Meinung nach ein Motivationsbuch und gleichzeitig auch Lernbuch, um ein wenig zu sich selbst zu finden. In Gänze geht es darum, seine eigene Bestimmung zu finden, frei nach seinem Leitsatz: Mit Bestimmung zu einem glücklichen Leben.

Der Klappentext

Du hast den Wunsch genau herauszufinden, was du mit deinem Leben anfangen willst? Du möchtest genau wissen, was dich glücklich macht und dir langfristig ein Gefühl von Erfüllung gibt? Du möchtest deinen eigenen Weg gehen, weißt bloß nicht, was dein eigener Weg ist? Vielleicht möchtest du dich selbst auch einfach nur besser kennen lernen, deine Gedanken stärken und dein Leben verbessern….

Der Inhalt

Das Buch ist aufgeteilt in Leseeinheiten und in Aufgaben, man kann dieses Buch wirklich sehr gut aktiv nutzen und sich seine Notizen machen und gleichzeitig Persönlichkeitstest durch führen. Das hat mir am Inhalt auch am Besten gefallen, dass man wirklich damit arbeiten kann. Man merkt an der ein oder anderen Stelle, dass es sich um einen sehr jungen Autor handelt, denn die ein oder andere Meinung ist doch noch sehr jugendlich. Was aber nicht schlimm ist und definitiv keine Kritik am Autor ist, ich denke nur einfach, dass sich seine Meinung in ein paar Jahren noch einmal ändern wird. Vom Inhalt beschäftigt sich das Buch zum einen mit Leidenschaft und zum anderen mit Berufung, beides in der Kombination finde ich sehr spannend. Ich denke, gerade junge Menschen können aus diesem Sachbuch einiges mit nehmen. Man lernt sich ein wenig selbst kennen und kann dadurch an Selbsterkenntnis gewinnen.

Meine Lieblingszitate aus dem Buch

„Tu dem Universum einen Gefallen und verstecke deinen Zauber nicht!“

“ Erleuchtung ist, wenn die Welle erkennt, dass sie der Ozean ist.“

Mein Schlusswort

Berend Heins schafft mit seinem Buch “ Das Ziel bist Du“ einen kleinen Einstieg in die Welt des Sachbuches. Ich stelle mir vor, dass man dieses Exemplar noch weiter ausbauen könnte und auch perspektivisch in der Gestaltung einiges verändern könnte. Dafür, und ich muss es leider noch einmal sagen, dass der Autor noch sehr jung ist, ist das Buch sehr gelungen. Ich würde gerne etwas von ihm lesen, wenn er noch ein paar Erfahrungen sammeln konnte und diese dann in einem neuen Buch vereinigen würde. Somit für mich ein kleines, nettes Sachbuch mit aktivem Inhalt, aber nicht zwingend der Ratgeber schlechthin, um wirklich zu sich selbst zu finden. Ein Lob am Ende: Ich liebe das Buch Cover! Weiter so, Berend Heins und ich hoffe man liest noch mehr in Zukunft, vielen Dank an der Stelle für das Exemplar und den netten Brief.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.