Louise Brown – Was bleibt wenn wir sterben

„Was bleibt wenn wir sterben“ ist ein unerwartet motivierendes Buch. Louise Brown beschreibt, wie sie den Verlust ihrer Eltern verarbeitet hat und was sich daraus in ihrem beruflichen Leben verändert hat. Ein schweres Thema, was in diesem Roman sehr gut verpackt wird. Ein Buch was dazu auffordern soll aus einem Schicksalsschlag etwas positives zu ziehen.„Louise Brown – Was bleibt wenn wir sterben“ weiterlesen

Szenen aus dem Herzen von Familie Thunberg & Ernman

Eine kleine Klimaaktivistin, die den ganz Großen zeigt, was Klimawandel für uns bedeutet. Angefangen hat alles mit einem kleinen Sitzstreik und einem Pappschild, ein Bild, was um die ganze Welt ging. Ich denke, das der Name Greta Thunberg keinem mehr ein Unbekannter sein sollte. Nun hat ihre Familie im S.Fischer Verlag ein Buch für den„Szenen aus dem Herzen von Familie Thunberg & Ernman“ weiterlesen

World Earth Day

Heute ist der offizielle World Earth Day – ein Tag um unseren wundervollen Planeten zu ehren. Leicht ist es für unseren Erdball momentan ja nicht und wenn es so weiter geht, dann bleibt von unserer wunderbaren Welt nicht viel übrig. Wir beschmutzen förmlich dieses Wunder – das Wunder der Natur! Und ich denke viele von„World Earth Day“ weiterlesen

Ein Gedanke zum Sonntag

Meine letzten Sonntagsgedanken sind schon ein wenig länger her, dennoch hatte ich heute noch einmal Lust auf eine kleine Sonntag Kolumne. Mich hat diese Woche eine Bloggerkollegin daran erinnert, wie toll eigentlich Kolumnen sind. Und da mir noch die Kreativität zum meinem London Beitrag fehlt, beglücke ich Euch nun mit ein paar Gedanken zum Sonntag.„Ein Gedanke zum Sonntag“ weiterlesen

Sarah‘s Sonntagsgedanken

Hallo ihr Lieben, Hallo lieber Sonntag. Heute ist der offiziell letzte Tag der Frankfurter Buchmesse. Zum Glück, denn ich konnte nicht hin fahren und die ganzen vielen Bilder und Berichte haben mich so langsam doch etwas traurig gestimmt. Auch wenn ich froh über jeden Fitzel an Informationen war, nach so vielen Tagen ist man dann„Sarah‘s Sonntagsgedanken“ weiterlesen

Sarah‘s Sonntagsgedanken

Wenn die Gedanken auch mal Urlaub brauchen… letzte Woche habe ich den Sonntag einfach ausfallen lassen. Ich habe Urlaub und dachte mir, dass auch meine Gedanken einen Urlaub vertragen könnten. Heute ist nun wieder Sonntag und ich habe zum Glück noch ein paar Tage frei. Diesen Urlaub hatte ich mir nun schon lange ersehnt und„Sarah‘s Sonntagsgedanken“ weiterlesen

Sarah’s Sonntagsgedanken

Der Sonntag neigt sich dem Ende zu, die Sonne ist lange schon untergegangen und ich sitze hier und schreibe doch noch ein paar Zeilen meiner Gedanken auf. Eigentlich ist der Sonntag zu meinem Ritual geworden, doch die letzten Wochen sind meine Gedanken leer und meine Kreativität geschwunden. Zeit für eine kleine Pause um den Akku„Sarah’s Sonntagsgedanken“ weiterlesen

Sarah’s Sonntagsgedanken

Guten Morgen Sonntag! Heute ist ein neuer Tag, für ein paar Sonntagsgedanken. Meine Gedankenwelt gibt es heute schon früh am morgen, denn morgens sind die Gedanken noch ganz klar und unverbraucht. Kennt ihr das, ihr habt einen Traum und wacht auf und fühlt euch völlig aus der Realität gerissen?! So erging es mir heute und„Sarah’s Sonntagsgedanken“ weiterlesen

Sarah‘s Sonntagsgedanken

Nach einem Sonntag Pause melde ich mich nun heute mit meinen Gedanken zurück. Am letzten Sonntag gab es einfach zu viel Chaos in meinem Kopf und es war zu viel, um es in Worte zu fassen. Kennt ihr das, wenn so viel passiert und ihr eure Gedanken erst einmal sortieren müsst?! Nun, so erging es„Sarah‘s Sonntagsgedanken“ weiterlesen

Sarah’s Sonntagsgedanken

Ein neuer Sonntag und wieder jede Menge Sonnenschein. Besser kann es im Moment doch gar nicht laufen. Ich genieße diesen Tag unglaublich, denn ich hatte eine stressige Woche. Gefühlt bin ich nur Auto gefahren und noch dazu musste mein kleiner Flitzer schon wieder in die Werkstatt… Dennoch war es auch eine spannende Woche, mit netten„Sarah’s Sonntagsgedanken“ weiterlesen