Sarah‘s Sonntagsgedanken

Fröhlichen Sonntag ihr Lieben! Eine eher unspektakuläre Woche neigt sich so langsam dem Ende zu und es ist an der Zeit, Pläne für eine neue Woche zu schmieden. Wer von Euch plant seine Woche im Voraus? Ich bin ja eher so der spontane Typ, aber manchmal muss man sich auch organisieren können. Wenn zu viele Termine auf einmal kommen, dann muss wohl doch eine Planung her. Ich bin da übrigens total Old School und nutze noch einen Timer zum Termine planen. Irgendwie bin ich sonst so digital, aber die liebe zu Papier und zu Worten ist einfach nicht weg zu kriegen. Nachdem die letzte Woche nun eher ruhig war, wird die nächste wieder etwas spannender und meine Termine stehen!

Meine Woche im Überblick

Diese Woche hieß es kaltes Wasser und ankommen im neuen Leben und ich muss sagen, so langsam gewöhne ich mich an das Neue. Ich blicke täglich auf vergangenes zurück, habe jedoch nicht mehr das Gefühl, dass ich etwas verloren habe. Ganz im Gegenteil- ich glaube ich habe sogar etwas gewonnen. Wie sagte letztens noch jemand zu mir: Jeder Abschied ist immer für etwas gut und in jedem Neuanfang steckt eine Chance.

Ich habe diese Woche endlich noch einmal ein paar alte Bekannte wieder getroffen und hatte viele lustige Stunden mit Freunden. Ich bin endlich wieder zu Hause angekommen und genieße mein Umfeld, als wäre es nie weg gewesen. Ich bin immer noch sehr gespannt, was noch alles kommen mag, denn bisher ist dieses ganze Jahr schon reichlich spannend.

Preview in die neue Woche

Morgen startet die Woche mit gleich zwei Wiedersehen- ich freue mich! Ich begebe mich auf eine kleine Reise in die frühe Vergangenheit und erhalte mir dadurch großartige Erinnerungen. Außerdem steht morgen der Besuch des Konzertes von Ed Sheeran auf dem Programm. 😊 Ich mag seine Lieder und bin eigentlich per Zufall zu diesem Konzert gekommen, die Vorfreude steigt stetig. Wer von Euch war schon auf einem Konzert und möchte mir seine Meinung sagen? Schreibt mir gerne einen Kommentar.

Das Buch der Woche

Ich lese aktuell „Search Inside Yourself“ ein Buch, welches von Google produziert wurde. An dieser Stelle möchte ich ganz klar sagen, dass ich keine Werbung für Google mache, sondern auch hier wieder das Schicksal zugange war. Ich habe das Buch auf einem Seminar entdeckt und habe es seitdem im Schrank liegen gehabt. Es geht um das Thema Achtsamkeit und beinhaltet einige schöne Meditationsübungen. Bisher mag ich es sehr und der Titel “ Search Inside Yourself“ hat mich sofort angesprochen.

Spruch der Woche

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß, ob sie wiederkommen. Oscar Wilde

Mein Schlusswort

Meine Message zum Sonntag Abend- genießt das Leben, denn es ist wunderbar. Ich freue mich auf eine spannende neue Woche und auf liebe Menschen und hoffe, dass ich nächsten Sonntag jede Menge großartiges zu berichten habe. Bis bald, Xoxo Sarah ❣️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.