Sarah’s Sonntagsgedanken

Ein neuer Sonntag und wieder jede Menge Sonnenschein. Besser kann es im Moment doch gar nicht laufen. Ich genieße diesen Tag unglaublich, denn ich hatte eine stressige Woche. Gefühlt bin ich nur Auto gefahren und noch dazu musste mein kleiner Flitzer schon wieder in die Werkstatt… Dennoch war es auch eine spannende Woche, mit netten Menschen, neuen Erfahrungen und besonders wertvollen Gesprächen.

Die Woche begann dieses Mal nicht in Köln, sondern in Dortmund. Ich war zur Unterstützung für ein Event und Dortmund und bin daher schon letzten Sonntag das erste Mal im Auto gesessen auf dem Weg ins Ruhrgebiet. Man sollte ja meinen, dass ich diesen Weg mittlerweile im Schlaf fahren kann. 🙂 Die zwei Tage waren stressig und turbulent, aber auch eine großartige Erfahrung. Am Ende hat alles gut geklappt und es war toll, ein paar Kollegen wieder sehen zu können. Zwischendrin blieb auch noch ein bisschen Zeit für Frauengespräche- also alles perfekt gelaufen. Nun, zumindest bis dahin! Auf dem Weg zurück hat mein Auto sich überlegt, dass ihm der Weg zu weit ist. Ich liebe meinen kleinen Schwarzen, aber er hat eindeutig zu viel Charakter. Also hieß es ab Dienstag wieder, tschüss kleines Auto, ich hole dich bald wieder ab. Mittlerweile fährt er wieder und ist hoffentlich für die nächsten Jahr mein treuer Begleiter.

Mein Highlight der Woche

Alles was passiert, hat auch immer etwas Gutes. In der Not gibt es wundervolle Menschen, so meine Erfahrung aus dieser Woche. Bei all dem Stress und den Autopannen, gab es außerdem super Gespräche und unerwartete Gedanken. Eines dieser Gespräche handelte von meinem absoluten Lieblingsplatz auf dieser wunderbaren Erde: New York. Beim Sprechen über diese großartige Stadt, ist mir wieder bewusst geworden, dass ich schon viel zu lange nicht mehr da war. Also: Mein Sparschwein wird nun wieder gefüllt und eine Reise im nächsten Jahr steht auf dem Programm. 🙂

Buch der Woche

Ich habe diese WocheSchutzengel“ von Paulo Coelho aus dem Diogenes Verlag gelesen. Mit nur knapp 200 Seiten, war es in der Tat nur ein Wochenbuch bzw. ein Buch für ein paar nette Stunden. Mehr dazu, gibt es bald hier auf dem Blog zu lesen. Gestern habe ich dann ein neues Buch gestartet und zwar “ Ein Baum wächst in Brooklyn“ von Betty Smith. Dieses Buch habe ich auch nach meinem New York Gespräch gewählt. Es lag bereits ein paar Monate auf meiner „muss ich lesen“ Ecke und diese Woche schien es mir genau richtig zu sein.

Quote of the Day

Erst die Möglichkeit, einen Traum zu verwirklichen, macht unser Leben lebenswert.“ Paulo Coelho 

Mein Schlusswort

Ich werde nun noch ein paar weitere Blogbeiträge vorbereiten und wünsche Euch einen wundervollen Sonntag und einen guten Start in eine neue Woche. Bis zum nächsten Sonntag mit neuen Gedanken. Xoxo Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.