Sarah‘s Sonntagsgedanken

Hier bin ich wieder! Ein neuer Sonntag und ich habe wieder ein paar Gedanken für Euch. Heute steht alles im Zeichen von Persönlichkeit, denn ich möchte Euch heute ein bisschen etwas von mir erzählen. Mein Titelbild ist schon ein Teil davon… aber warum denn bloß ein Schaf?!? 🙂 Nun, das werde ich Euch heute verraten und vielleicht noch ein paar Dinge mehr.

Meet the Blogger

Diese Woche gab es auf Instagram eine Serie von Bloggern, die ein bisschen etwas von sich preisgegeben haben. Ich habe diese Aktion gekonnt verpasst und dachte mir, warum auch auf Instagram, ich kann sowas doch viel besser auf dem Blog. Ich habe also heute fünf Fakten über mich im Gepäck:

Fact 1

Ich liebe Bücher! Ok, der Punkt ist nicht sonderlich neu für Euch, aber er macht mich nun mal aus und daher ist er auch als Fact 1 unbedingt zu nennen. Um das Ganze zu untermauern habe ich Euch zwei Fotos dazu gepackt, welche eindeutig meine Bücherliebe beweisen. Ich gebe selten Bücher weg, ausser ich mochte sie wirklich überhaupt nicht. Ich habe mir als Kind immer eine eigene Bibliothek gewünscht und siehe da, da ist sie! 🙂

Fact 2

Ich liebe das Meer! Ich habe gerade das Gefühl, dass werden fünf Liebeserklärungen.. aber nun ja, so soll es sein. Das Meer beruhigt mich einfach. Ich könnte stundenlang am Strand sitzen und das Meer beobachten oder noch besser von einem Boot aus. Mag das Meer auch manchmal unruhig sein, dennoch bewirkt es in mir tief drinnen eine unglaublich Ruhe. Ziel für die Zukunft: Ich möchte unbedingt tauchen lernen und hatte bisher immer zu viel Angst. Vielleicht im nächsten Urlaub.

Fact 3

Vom Meer kommen wir nun zu meinem Lieblingstier: der Wal! Ich finde Wale einfach unglaublich faszinierend! Vor allem Orca Wale haben es mir angetan. Diese intelligenten Säugetiere werden oft als Killer bezeichnet, weil ihr Jagdverhalten dieses auch eindeutig belegt. Aber grundsätzlich sind es Teamplayer und hoch begabte Wesen. Der Fact dahinter, ich habe vor einigen Jahren eine Patenschaft für Orca Wale im Nordatlantik bei Kanada übernommen und spende dort jedes Jahr für diese unglaublich schönen Tiere an die whales.org.

Fact 4

Bleiben wir beim Meer und ihren Bewohnern. Da mir das Meer und alle Lebewesen so viel bedeuten, bin ich auch Anhängerin von Sea Shepherd Deutschland. Auch hier wird gespendet und aber vor allem verbreitet über die Sozialen Medien. Ich würde gerne eines Tages aktiv bei einer Kampagne dabei sein wollen. Mal sehen, was daraus wird. Tier und Meeresschutz liegen mir am Herzen, sowie anderen vielleicht das Spenden für Sos Kinderdörfer oder ähnliches.

Fact 5

Ich wollte Euch noch das Bild erklären. Das ist die „Lotte„. Lotte begleitet mich nun schon seit unfassbar vielen Jahre. Sie ist ein Talisman, ein Glücksbringer, ein Stück Kindheit. Ich finde jeder sollte noch ein bisschen etwas aus seiner Kindheit in Erinnerung tragen. Ich habe sogar mein erstes Kuscheltier noch, welches ich als ganz ganz kleine Sarah hatte, dieses ist jedoch nicht mehr sonderlich Fotogen. 🙂 Deswegen habe ich heute nur die kleine Lotte für Euch.

Quote of the Week

„Es gibt keinen Weg zum Glück, glücklich sein ist der Weg… “ Buddha

Mein Schlusswort

Nun, das waren die ersten fünf Fakten über mich. Vielleicht gibt es in ein paar Wochen noch mehr. Was würde Euch denn noch interessieren? Lasst es mich in den Kommentaren wissen. Bis bald Sarah ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.